Die Rohmaterialgewinnung

Um die Rohstoffe Kalkstein und Mergel zu gewinnen, werden im Steinbruch ganze Felswände gesprengt. Das so erhaltene Lockermaterial wird in einer Brechanlage zu etwa faustgrossen Stücken zerkleinert.

Abbau – mobiles Werk

Eine Transportanlage aus Förderbändern bringt das zerkleinerte Material durch den fast 3 km langen Verbindungstunnel in eine Lagerhalle. Dort werden Kalkstein und Mergel getrennt gelagert.

© 2010 Ciments Vigier SA