Konkrete Massnahmen

Die Vigier Ciment nimmt ihre ökologische Verantwortung durch folgende Massnahmen wahr:

  • Ersatz von fossilen durch alternative Brennstoffe
  • Stetige Reduktion des Energiebedarfs
  • Renaturierung stillgelegter Abbaugebiete
  • Ständige Kontrolle und Verminderung von Emissionen und Immissionen
  • Gezielte Entwicklung von umweltfreundlicheren Produkten 
  • Verminderung des Unfallrisikos für Mensch und Umwelt
  • Berücksichtigung der bestehenden Gesetze und Normen bezüglich Unterhalt von Produktionsmitteln, Gebäuden und Installationen
  • Reger Austausch und Kontakt mit den zuständigen Behörden und Institutionen

© 2010 Ciments Vigier SA